Abnahme von Gemeinschaftseigentum und Sondereigentum

Als Bausachverständige unterstützen wir bei Abnahme von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum in München und im Großraum München

Die meisten Fragen zur Bauabnahme: Was kostet es? Und wie läuft denn das?

Eine pauschale Aussage dazu ist nicht möglich. Wir arbeiten nach tatsächlich angefallenem Aufwand.

Baubnahme einfach und schnell

Wenn wir zu einer Abnahme kommen, kann es sein, dass das Bauobjekt wirklich fix und fertig ist. Der Ortstermin läuft zügig. Es gibt kaum Mängel. Der Bauleiter fertigt ein Protokoll. Sie selber haben kaum Fragen.

Das sind Abnahmen, bei denen der geringste Aufwand entsteht.

Prozess über einen längeren Zeitraum

Dann gibt es Abnahmen, wo es schon im Vorfeld viele offene Fragen gibt. Sie wünschen eine (nicht unbedingt erforderlich) neutrale Protokollfertigung durch unser Büro. Das Bauobjekt ist noch nicht so fertig, dass eine Abnahmereife gegeben ist. Sie hatten vielleicht viele Sonderwünsche, die nun abzunehmen sind. Oft sind mehrere Termine erforderlich, bis eine Abnahme erklärt werden kann.

Das sind Abnahmen, bei denen etwas mehr Aufwand entsteht.

Immerhin zahlen Sie viel Geld, und das meist schon lange vor Einzug.

Entscheidung

Um herauszufinden, welche Art der Abnahme für Sie die beste ist, reicht oft schon ein einstündiges Gespräch bei mir im Büro. Die dafür anfallenden Kosten machen sich bezahlt, da Sie gleich zu Beginn eine passende Strategie für sich entwickeln können.